Staatlich anerkannte Einrichtung nach dem Weiterbildungsförderungsgesetz M-V

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage! 


Sehr geehrte Mitglieder und Gäste der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK),

die Bestimmungen der Landesregierung zum dauerhaften Schutz gegen das neuartige Coronavirus in Mecklenburg-Vorpommern ermöglichen es, dass  wieder Weiterbildungsseminare stattfinden können. Dabei sind  gestiegenen Hygieneanforderungen zu beachten und der Mindestabstand von 1,5 Metern ist einzuhalten. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Für weitere Informationen achten Sie bitte auch auf unsere Ansagen auf dem Anrufbeantworter.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Wir haben eine neue Telefonnummer:

Unser Büro ist ab sofort unter der Nummer 0385/57565941 zu erreichen.

Unsere Faxnummer lautet: 0385/57565943

_______________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik in Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist ein Verein von Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern, die der SPD angehören oder ihr nahe stehen.

Als Dienstleistungsorganisation stellen wir für die ehrenamtliche kommunale Ebene ein umfangreiches Beratungs- und Veranstaltungsangebot bereit. Darüber hinaus bieten wir ein Forum für einen Erfahrungsaustausch verschiedener Interessengruppen.


Die Geschäftsstelle der SGK M-V befindet sich im Willy-Brandt-Haus in Schwerin.

Unsere Mitarbeiterinnen sind von Montag bis Freitag von 8:30 bis 15:00 Uhr für Sie / Euch erreichbar.

Anfragen und Wünsche per Mail werden von uns zeitnah beantwortet.


Kontakt:

Tel.            03 85 / 57 56 59 41

E-Mail      sgk@kommunales.com

Unser Team:



         Martina Tegtmeier
        
Landesgeschäftsführerin

       Linda Bode
         Referentin

            Heike Miegel
              kaufmännische Mitarbeiterin


02_Neuburg.pdf (3.58MB)
02_Neuburg.pdf (3.58MB)
02_Neuburg.pdf (3.58MB)
02_Neuburg.pdf (3.58MB)